News / Nachrichten

 
Österreich: TV-Sendung unter polizeilicher Hoheit?

In Österreich soll die Polizei einige Medien nur noch eingeschränkt informieren. In einer E-Mail des Innenministeriums heißt es zudem, die Polizei bestimme die Inhalte einer Fernsehsendung. Der Sender widerspricht. Von Patrick Gensing.

Klage abgewiesen: Kein Schadenersatz für Yücel

Deniz Yücel bekommt vorerst keinen Schadenersatz für seine Haft in der Türkei. Ein Gericht in Istanbul lehnte die Klage des Journalisten ab. Yücel will nun vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte ziehen.

Schweden: Parlament spricht Löfven Misstrauen aus

Zwei Wochen nach der Wahl hat das Parlament Schwedens Regierungschef Löfven das Misstrauen ausgesprochen. Nun könnte es eine konservative Regierung geben. Doch die Regierungsbildung kann dauern. Von C. Schmiester.

Scheuer-Konzept: Eigenanteil bei Diesel-Nachrüstung?

Verkehrsminister Scheuer schließt Hardware-Nachrüstungen für Diesel-Fahrzeuge nicht mehr aus. Dabei denkt er auch über eine finanzielle Beteiligung der Autobesitzer nach. Für Verbraucherschützer eine "Unverschämtheit".

KBA-Beirat: Die Lobby sitzt mit am Tisch

Im Kraftfahrtbundesamt tagt heute erstmals der Beirat, der sich mit Verbraucherfragen im Diesel-Skandal beschäftigen soll. Auch ein Industrieverband sitzt mit am Tisch - ein Widerspruch? Von Arne Meyer-Fünffinger.

Wie ernst ist es der Kirche mit der Aufarbeitung?

Auch wenn das erschreckende Ausmaß des Missbrauchsskandals heute zu ahnen ist, zeigt die katholische Kirche keinen unbedingten Willen zur Reform der Strukturen, die Straftaten ermöglichen und vertuschen. Von Peter Sonnenberg.

Kommentar zu Missbrauch in der Kirche: Wenig zu erwarten

Von der deutschen Bischofskonferenz ist in puncto Aufarbeitung des Missbrauchsskandals wenig zu erwarten, kommentiert Sebastian Kisters: Der Vatikan hat keine Männer zu Bischöfen gemacht, die das System infrage stellen.

Porträt von Unions-Fraktionschef Volker Kauder

Erstmals seit 13 Jahren muss Unionsfraktionschef Volker Kauder sein Amt in einer Kampfkandidatur verteidigen. Der pragmatische Merkel-Vertraute wird offen herausgefordert. Ein Porträt von Oliver Böhm.

Kauder-Herausforderer Brinkhaus in Win-Win-Situation

Ralph Brinkhaus wünscht sich eine selbstbewusstere CDU-CSU-Fraktion. Deshalb fordert er Fraktionschef Kauder heraus, der ihn jahrelang förderte. Uwe Lueb über den neuen Kandidaten und seine Motive.

Initiative gegen US-Sanktionen: Neue Wege für Iran-Geschäfte

Fünf Staaten, darunter Deutschland, wollen eine Handelsplattform mit dem Iran ins Leben rufen. So sollen Firmen die US-Sanktionen umgehen können und weiter Geschäfte mit dem Iran machen.

 



   
© Copyright by Erwin Teloeken